Kleine Chronik der FSG-Schwarzenbach/Saale

Die Mitglieder der Flugsportgruppe sind sehr aktiv. Neben dem "normalen" Modellflugbetrieb auf dem Fuchshügel gibt es immer wieder Highlights im Jahresverlauf. Wir berichten laufend auf unserer Facebook-Seite und die wichtigsten Ereignisse hier in unserer Vereinschronik.

Januar 2018: Volles Haus in der Turnhalle in Schwarzenbach/Saale

Das Hallenfliegen erfreut sich auch 2018 grosser Beliebtheit. Vom Hubschrauber über Quadrocopter, vom Auto bis zum Luftkissenvehikel sind alle Modellarten vertreten. Das verspricht eine gute Modellflugsaison 2018.

Hallenflug 2018

Stehend v.l.n.r.: Manfred Lang, Sandra Klarmann, Dirk Henze, Robert Schaller, Heiner Schmidt, Ivo Morhun, Milan Haveland sen., Karlheinz Bauer, Milan Haveland jun., Herbert Morang, Tobias Morang, Klaus Bäuerle, Joao Campos. Unten v.l.n.r.: Elias Jirinec, David Havelland, Benjamin Jirinec, Alexander Jirinec.

01.10.2017: Anfliegen auf dem Fuchshügel.

Blauer Himmel, kalt und windig. Das Wetter an Neujahr war ausgezeichnet und möge das ein gutes Zeichen sein für die Modellflugsaison 2017. 1. Vorsitzender Manfred Lang: "Zuletzt möchte ich euch Allen noch ein gesundes und friedliches Jahr 2017 wünschen mit vielen schönen Stunden und Momenten mit und ohne Modellflug".

Anfliegen an Neujahr 2017

v.l.n.r.: Elke & Uwe Hoffmann, Christian Beer, Hermann Hohenberger, Stefan Welzer, Stefan Maurer, Manfred Lang, Marcos Matias, Ernst Reuter, Ina Baderschneider, Robert Schaller, Jörg Weickert, Simon Schaller.

30.10.2016: Auftakt Hallenflug 2016/2017

Wenn der Oktober die ersten nasskalten Tage bringt dann ist die Halle nicht mehr weit. Auch unser beständiger Gast Ivo aus Tschechien hatte ganz ungeduldig per E-Mail angefragt, wann es denn wieder los geht. Also: die Hallensaison ist eröffnet.

27.05.2016: Meister Adebar zu Gast am Fuchshügel

Modellflieger und Vögel vertragen sich ausgezeichnet. Am Fuchshügel in Schwarzenbach haben viele gefiederte und auch andere Tiere ihre Heimat.

07.05.2016: Städtepokalfliegen 2016 am Modellflugplatz Fuchshügel der Flugsportgruppe Schwarzenbach/Saale e.V.

Modellflieger aus der Region trafen sich am Fuchshügel um den besten Ballonstecher und Tordurchflieger auszumachen. Die ganze Story: ..weiter!

16.04.2016: Ausflug nach München

Das Deutsche Museum in München war dieses Jahr Ziel des Ausflugs der Flugsportgruppe. Mit Familie ging es im Komfortbus in der Früh Richtung Süden. Für Modellflieger ist das Deutsche Museum eine Quelle der Inspiration und von höchstem Interesse. Die München an sich ist ein Highlight und so hatten alle Teilnehmer einen wunderbaren Tag.

06.01.2016: Jahreshauptversammlung

Wie jedes Jahr fand die Jahreshauptversammlung der FSG an "Heilig Drei König" im Hasenheim in Schwarzenbach/Saale statt. Die Kasse war 2015 top in Ordnung, die Vorstandschaft wurde für zwei weitere Jahre gewählt bzw. im Amt bestätigt. Der Vorstand konnte in seinem Jahresbericht über viele positive Aktivitäten berichten, die Mitglieder der Flugsportgruppe betreiben intensiv ihr Hobby und pflegen die Gemeinschaft und den Modellflugplatz am Fuchsügel. In 2016 wird es wieder einige Highlights geben. Ein Ausflug nach München ist geplant und dann wird die Flugsportgruppe u.A. das Städtepokalfliegen austragen.

01.01.2016: Traditionelles Neujahrsfliegen

Das Modellflugjahr in Schwarzenbach begann ausgezeichnet. Vorstand Manfred Lang: "Hallo meine lieben Freunde, Hallo liebe verwegene Piloten von heute, es ist doch immer wieder schön zu sehen, dass wir auch Piloten haben, die bei Wind und Wetter fliegen, die sich auch mal was trauen. Und besonders schön, dass ich heute auch mal wieder einen echten Motor sehen konnte. Der ist zwar wegen einem kleinen Technikproblem nicht angesprungen, aber der Wille zählt. Ich freue mich auf ein Jahr mit euch, ein Jahr mit vielen Flügen und guten Gesprächen. Ein Jahr mit dem allerschönsten Hobby der Welt.
Mit freundlichen Grüßen, euer Manfred Lang!"

28.11.2015: Weihnachtsfeier in Förbau

Alle Jahre wieder - gemütliches Beisammensein zur Weihnachtsfeier. Am 28.11. trafen sich Mitglieder mit Angehörigen um sich in geselliger Runde die Weihnachtszeit einzustimmen. Neben gutem Essen und Getränken waren es die Gespräche und der Gedankenaustausch die zu einem gelungenem Abend beitrugen. Neue Projekte wurden diskutiert und natürlich wurden auch Geschichten und Erlebnisse der vergangenen Saison diskutiert. Insgesamt war 2015 ein tolles Modellflugjahr und fand mit der Weihnachtsfeier im Restaurant des TUS Förbau einen würdigen Ausklang.

01.11.2015: Anfliegen! Die Hallensaison 2015/2016 ist eröffnet...

Wenn die Tage kürzer werden gehen die Modellflieger in die Halle. Glücklicherweise ist das in Schwarzenbach/Saale kein Problem. Mit der Dreifachturnhalle der Jean-Paul Grundschule steht der optimale Raum für zünftigen Indoor zur Verfügung. Man sieht es gleich. Spaß ist in der Halle!

01.08.2015: Arbeitseinsatz am Sicherheitszaun

Der Fuchshügel als zugelassener Modellflugplatz verfügt über einen Sicherheitszaun. Zuschauer und Modellflieger finden Schutz im Fall es gibt einmal ein Problem. Der Platz und die Anlagen müssen natürlich gepflegt werden und hier helfen in Schwarzenbach alle gerne zusammen. Auch wieder am Samstag den 01.08.2015. Es wurde kräftig gemäht, geharkt und gearbeitet.

17.07.2015: Vereinsumzug zum Wiesenfest Schwarzenbach/Saale

Das Wiesenfest ist ein Höhepunkt im gesellschaftlichen Leben Schwarzenbachs. Gerne beteiligen sich die Mitglieder der Flugsportgruppe am Vereinsumzug, der immer der Auftakt zum Wiesenfest am Freitag Abend ist. Und danach geht es auch gerne auf den Festplatz und ins Bierzelt. Bei bestem Wetter reihten sich Modelle und Modellflieger in den Umzug ein. Von der Flugsportgruppe haben am Wiesenfest-Vereinsumzug teilgenommen: Anna Baum, Claudia Baum, Daniel Baum, Christian Beer, Martin Braschke, Norbert Eheim, Uwe Hoffmann, Sandra Lang, Manfred Lang, Marcos Matias, Klaus Reithmeier und Stefan Welzer.

20.06.2015: Traditionelles Sauessen am Fuchshügel

Einmal im Jahr treffen sich die Mitglieder der Flugsportgruppe zum Sauessen. Bei Schweinebraten, leckeren Salaten und gemütlicher Atmosphäre lässt es sich trefflich fachsimpeln und auch die Gemeinschaft mit Familie geniessen. Obwohl dieses Jahr das Wetter eher kühl und der Wind frisch war hatten die Modellflieger und -fliegerinnen einen besonders schönen Abend und starteten gut gelaunt und gestärkt in die 2. Hälfte der Saison 2015.

09.05.2015: Städtepokalfliegen in Wunsiedel

Der Modellflug-Verein Wunsiedel e.V. hatte zum Städtepokalfliegen eingeladen. Zum ersten Mal war die Flugsportgruppe mit drei Piloten dabei (Christian Beer, Uwe Hoffmann und Manfred Lang). Weitere Wettbewerber kamen noch aus Tröstau und Arzberg. Zwei Disziplinen wurden ausgetragen: Ballonstechen und Tordurchflug. Unsere Mannschaft belegte den 2. Platz (mit nur 5 Punkten Rückstand!). Für 2016 haben wir die Fliegerfreunde nach Schwarzenbach eingeladen.